A8-Chip im iPhone 6 und iPhone 6 Plus spielt 4K-Videos flüssig ab (Video)

Der Dual Core A8-Chip im iPhone 6 und iPhone 6 Plus kann 4K-Videos abspielen, obwohl die beiden mit 1334 x 750 bzw 1920 x 1080 Pixeln Auflösung eigentlich nicht dazu in der Lage sind.

Das möchten die Entwickler der Mac-App “Waltr” herausgefunden haben. Die Mac-App ist für den schnellen und unkomplizierten Transfer von Videos aufs iPhone gedacht, die von iTunes nicht direkt unterstützt werden, sprich: mkv oder avi z.B.

Es dürften eigentlich nur die wenigsten iPhone-Nutzer massig an 4K-Videos auf das Phone klatschen, da dadurch der Speicher einfach zu schnell voll wird und die Displays 4K sowieso noch gar nicht unterstützen!