Apple stellt iOS 8.2 Beta 3 Entwicklern zur Verfügung!

iOS 8.2 scheint so langsam dem Ende entgegen zu sehen. Apple hat heute die dritte Beta veröffentlicht und Entwickler können diese nun im Developer Center herunterladen. Die Version ist natürlich kompatibel mit jedem iPhone (ab iPhone 4s), iPad (ab iPad 2) und iPod Touch (ab 5. Gen). Erforderlich ist dafür aber wie bei allen eine Gerät mit registrierter UDID. 

Wer allerdings riesige Neuerungen erwartet, wird leider enttäuscht. Hauptsächlich handelt es sich bei der dritten Beta um Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Apple gibt folgende Fehlerbehebungen an:So führt Apple auf, dass ein Problem ausgebessert wurde, das beim Öffnen von Nachrichten bestand. Gleiches gilt für Verwendung der Apple Watch mit einem iPhone. Eventuelle Komplikationen behob Apple ebenfalls. Das Over-The-Air Update beträgt übrigens 70MB, falls ihr die vorige Beta auf eurem Gerät habt, könnt ihr Beta 3 ganz bequem über die Einstellungen installieren.

ios82b3

Dieses Update ging schnell, nur acht Tage nach Beta 2 folgte nun die dritte. Apple scheint also viel Zeit in die Verbesserung ihrer Software zu investieren. Als Hauptneuerung bietet iOS 8.2 eigentlich nur die Verknüpfung von der „bald erscheinenden“ Apple Watch mit dem iPhone und dem WatchKit für Entwickler. Neben iOS 8.2 Beta 3 veröffentlichte Apple auch noch das neuste WatchKit mit Xcode 6.2 Beta 3.

Quelle: apfelnews