Auxo 3 für iOS 8 kann nun in Cydia geladen werden!

Passend zu Weihnachten wurde allen Jailbreak Freunden vom A³Tweaks Team die neuste Version von „Auxo“ veröffentlicht, die nun auch mit iOS 8.x.x kompatibel ist. Auxo 3 bietet ähnliche Funktionen wie vor einem Jahr bereits Auxo 2, allerdings wurden viele Anpassungen und Verbesserungen vorgenommen, um die Tweak möglichst flüssig bedienen zu können und das größere iPhone 6 und iPhone 6 Plus Display zu unterstützen.

jkasfVor genau zwei Jahren kam die erste Auxo Version in Cydia heraus und bescherte uns zu Weihnachten ein neues, innovativeres Multitasking unter iOS 6. Etwa eineinhalb Jahre später kam dann mit dem iOS 7 Jailbreak auch Auxo 2 mit einem komplett überarbeiteten Design, passend zum iOS 7 Multitasking, und vielen neuen Funktionen. Für iOS 8 hat das Update dieses mal wieder ziemlich lange gedauert, allerdings mussten auch andere Displaygrößen, wie die des iPhone 6 und iPhone 6 Plus, angepasst werden. Zudem wurden einige kleine neue Funktionen hinzugefügt und die Animationen in Auxo 3 laufen extrem flüssig, so das keine ruckler erkennbar sind.

Vor kurzem wurde das neue Update in Cydia eingereicht, welches übrigens auch iOS 8.1 Support bietet (offiziell aber noch keinen iOS 8.1.2 Support laut einigen Nutzern, dieses Update wird wohl sehr zügig nachgereicht). Heute, am 24. Dezember um 15:30 Uhr ging das Update dann in Cydia online und jeder Neukunde kann es für 2,99$ erwerben. Nutzer, die bereits Auxo 1 oder Auxo 2 gekauft haben erhalten das Update für nur 0,99$, dafür müsst ihr euch aber natürlich mit eurem Cydia Account einloggen, den ihr auch beim Kauf der ersten beiden Versionen genutzt habt.

375837.gif

Auxo bietet ein verbessertes Multitasking, verknüpft mit dem Control Center in einem sowie einem schnellen Wechsel zwischen Apps mit einer ansprechenden Animation. Um den Homebutton zu schonen kann per Swipe von unten, der normalerweise das Control Center öffnet, Auxo 3 gestartet werden. Per Swipe nach oben an der rechten Seite lassen sich Apps schließen, so muss auch hier der Home Button nicht benutzt werden. Der schnelle Wechsel zwischen Apps wird durch einen Swipe auf der linken Seite ermöglicht. Einstellen lässt sich dies alles in den Einstellungen, die in Auxo 3 wirklich sehr großzügig ausfallen. So habt ihr die Möglichkeit Auxo so anzupassen, wie ihr es gerne hättet.

Wenn ihr euch vor dem Kauf lieber noch die Tweak in Aktion ansehen möchtet, könnt ihr euch das erste Review von iDownloadblog anschauen. Und wie sieht es aus? Seit ihr bereits Auxo Nutzer gewesen und habt euch auf das Update gefreut? Bereits gekauft und installiert? Was haltet ihr von dem Update?