Flop-Gefahr: Apple Watch droht davor ein Flopprodukt zu werden!

Hat Apple wirklich den richtigen Markt-Segment gewählt? Obwohl es für die ­Wearable eine große Zukunft vorausgesagt wird, wird bislang große Desinteresse gezeigt – den echten Durchbruch haben ­Fitnesstracker und ­Smartwatches bislang nicht geschafft. Wenig Hoffnung macht die Studie von Investmentbank ­Baird’s William Power!

intro

 

Bislang kannten wir diese „Technik-Uhren“ von anderen Herstellern, wie z.B. Samsung. Ob Apple einen unglaublichen Verkaufsstart macht, ist eher unwahrscheinlich!
Durch die vielen Umfragen wurde festgestellt, dass trotz Messe-Hypes die große Mehrheit solche Geräte nicht kaufen will.
Ist der 25. März der ­iDay, auf den alle ­Apple-Fans wartenWird es Apple schaffen große Kaufquoten zu erlangen ?
Wir warten ganz gespannt und hoffen, dass es wirklich der 25 März 2015 ist, weil das bislang nur von taiwanesischen ­Digitimes aufgetauscht ist.
Mein Persönlicher Fazit ist, dass die erste Apple ­Watch Generation ein „Test Gerät „ wird und erst die zweite Generation eine brauchbare „Technik-Uhr“ wird­.

Quelle: Meedia