iPhones am Körper geschmuggelt :D

Zwar verkauft Apple das iPhone 6 auch in China, doch der Markt für ins Land geschmuggelte und auf dem Schwarzmarkt verkaufte Geräte ist dennoch lukrativ. Ein Schmuggler übertrieb es aber – und wurde gefasst.

An der Grenze von Hongkong nach China fiel der Mann den Zollbeamten mit seinem etwas steifen Gang auf, berichtet die chinesische Seite Sina. Kein Wunder, denn er hatte sich ganze 94 iPhones an seinen Körper geklebt. Nachdem auch der Metalldetektor ansprang, untersuchten sie ihn – und fanden die bestimmt nur als Körperpanzerung gedachte iPhone-Batterie. Hier ein Bild:

 

Quellen: Chip.de, Sina.com.cn

  • Enes

    Ist ja geil