Neues Gorilla Glas – Corning stellt Gorilla Glas 4 vor!

Seit Jahren verbaut Apple Corning Gorilla Glas in ihren Geräten und verbaut dieses in ihren Displays. Derzeitig wird als Standart Gorilla Glas 3 verbaut und jetzt stellt Corning ihr neustes Produkt vor – Gorilla Glas in der vierten Generation. 

Mit einer Rezeptur zur Herstellung von extrem robustem Spezialglas produziert Corning ihr Gorilla Glas und fast wäre es gar nicht zu dem Erfolg gekommen, den das Unternehmen jetzt verzeichnen kann. Denn die Herstellungsformel lag etwa vier Jahrzehnte in einer Schublade, da es keinen Abnehmer fand. Erst als Steve Jobs zufällig auf Gorilla Glas aufmerksam wurde und sich dieses genauer ansah, bestellte er „alles, was ihr produzieren könnt“. (Quelle: Steve-Jobs-Biografie)

Gorilla Glas 3 bietet bereits eine extrem Standfestigkeit und ist sehr resistent gegen Stürze und Kratzer. Nun folgt die vierte Generation, doch ob Apple diese in der neusten iPhone Generation im September 2015 verbauen wird, ist noch unklar. Einige Gerüchte sagen, dass Apple wohl an Saphierglas für die iPhones gedacht hat. Ob die Hersteller diese Stückzahl allerdings bewältigen könnten, ist unklar, weswegen Corning wohl auch nächstes Jahr zu den Apple Lieferanten zählen wird.

Besonders an der vierten Version ist, dass es 80% aller Stürze überleben soll. An besten schaut ihr euch dazu einfach mal dieses Video an.

Quelle: Apfelpage