News des Tages – 27.01.15

Liebe Leser, hier wieder die News des Tages :

Apple veröffentlicht iOS 8.1.3

Vor in etwa einer Stunde hat Apple eine neue Version der iOS 8 Softwarereihe veröffentlicht. – iOS 8.1.3. Wie gewohnt findet man beim Aktualisieren den Hinweis : „Dieses Update enthält Fehlerkorrekturen sowie Verbessrungen bei Stabilität und Leistung“. Zu den einzelnen Verbesserungen gehören

  • Belegt beim Ausführen eines Software-Updates weniger Speicherplatz.
  • Behebt ein Problem, das verhindert hat, dass einige Benutzer iher Apple-ID-Passwort für die Apps Nachrichten und FaceTime eingeben konnten.
  • Behandelt ein Problem, durch das Spotlight keine weiteren App-Ergebnisse anzeigen konnte.
  • Korrigiert ein Problem, durch das beim Arbeiten mit dem iPad keine Multitasking-Gesten mehr verwendet werden konnten.
  • Fügt neue Konfigurationsoptionen für standardisierte Tests für den Bildungsbereich hinzu.

Das Update ist gute 247MB klein.

5004

Viel Spaß mit dem Download! ACHTUNG : Wer auf seinem iPhone einen Jailbreak hat, sollte natürlich, sofern er den Jailbreak behalten möchte, nicht updaten!

iPhone 6 – lautester Lautsprecher aller iPhones

Einen interessanten Beitrag liefert das Portal iClarified, welches mehrere iPhone Geräte einem Test unterzog, mit dem die mögliche Lautstärke des Gerätes festgestellt werden sollte. Gemessen wurde mit einem Schallpegelmessgerät und mithilfe verschiedener Musiksamples. Der Test wurde mit den iPhones der 2.Genereation bis hinzu den aktuellen Geräten durchgeführt. Gewonnen hat : das iPhone 6 mit lauten 105,4 dBA. Glückwunsch dazu.

sound-500

 

 

MAC User : Apple veröffentlicht ebenfalls OS X 10.10.2

Im Anschluss an iOs 8.1.3. hat Apple so eben die neueste Softwareaktualisierung für OS X Yosemite veröffentlicht.  Hier ist die Verbesserungsliste relativ lang :

  • Löst ein Problem, durch das WLAN-Verbindungen unterbrochen werden.
  • Löst ein Problem, durch das Webseiten langsam geladen werden konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spotlight entfernte E-Mail-Inhalte geladen hat, wenn die Einstellung in Mail deaktiviert war.
  • Verbessert die Audio- und Videosynchronisierung beim Verwenden von Bluetooth-Kopfhörern.
  • Ermöglicht das Navigieren in iCloud Drive mit Time Machine.
  • Verbessert die VoiceOver-Sprachleistung.
  • Löst ein Problem, durch das VoiceOver beim Eingeben von Text auf einer Webseite Zeichen wiederholte.
  • Behandelt ein Problem, das dazu führen konnte, dass bei der Eingabemethode unerwartet die Sprache gewechselt wurde.
  • Verbessert die Stabilität und Sicherheit in Safari.

 

Quelle : Apple (apple.de), iphone-ticker.de 

Das waren eure News! Ran an die Downloads und einen schönen Abend.

Eure News – Redaktion.