News des Tages – 5G Mobilfunk, 02 und Watchever, OS X 10.10.3

Liebe Leser, hier wieder eure News des Tages. Viel Spaß!

Mobilfunk 5G Technologie

5g

Im Rahmen des „Mobile World Congress“ hat auch die Deutsche Telekom auf sich aufmerksam gemacht. Die Telekom hat ein Dokument veröffentlicht, welches den künftigen Ausbau der 5G Mobilfunkt Technologie illustriert. Mit 5G wird der Nachfolger des bisher schnellem LTE Netz erscheinen. Die 5G Technologie soll bis zum Jahr 2020 einsatzbereit sein und mit einem hundertfachen höheren Datendurchsatz mit deutlich geringerer Latenz locken. Den Ausbau und alle hiermit verbunden Daten hält die Telekom in ihrem sogenannten White-Paper bereit. Wer Interesse an dem Dokument hat und vor allem gut Englisch kann, hier der Link : http://www.ngmn.org/uploads/media/NGMN_5G_White_Paper_V1_0.pdf

O2 und Watchever kooperieren

Der Streaming Anbieter Watchever sollte den Meisten ein Begriff sein. Watchever kooperiert künftig mit dem Mobilfunkanbieter O2. Jeder O2- Kunde kann ab kommendem Dienstag eine Watchever Option zu seinem Vertrag zubuchen. Mit der zugebuchten Option könnt ihr dann auf alle Filme und Serien von Watchever zugreifen. Das ganze beläuft sich auf 24 Monate Laufzeit zu 4€ je Monat.

OS X 10.10.3 Public beta

Wie vielleicht schon einige von euch gestern oder heute bemerkt haben könnten, hat Apple eine erneute Public Beta für registrierte und vor allem interessierte Nutzer herausgegeben- OS X 10.10.3. Alle, die sich damals für das öffentliche Beta Programm angemeldet haben, erhalten darauf Zugriff. Installiert ihr das Update, werdet ihr schnell feststellen, dass eine neue Foto- App auf dem Mac Einzug findet. Diese kommende Foto-App ist optisch an das iPhone/iPad angelehnt und dient logischerweise zur Verwaltung eurer Fotos. Wer das Risiko kleiner Bugs eingehen möchte und sich damals für die öffentliche Beta angemeldet hat, kann sich gerne die Public Beta herunterladen und testen bzw. Apple bei der Fehlersuche helfen. Bei Betas ist aber immer Vorsicht geboten, auch wenn diese im Regelfall sehr gut laufen.

Das waren die News für heute.

Eure News Redaktion.

Quelle : ifun.de

 

  • anonym

    LTE soll erstmal standart werden und überall empfangbar werden!

    • Hans O.

      Genau! Bei mir gibt es nicht mal flächendeckend 3G Netz. Und zum Telefonieren muss ich auch manchmal vor’s Haus….

      • Rudi Wolf

        Oh, welches Netz hast du denn? Danke für deinen Kommentar :)

    • Rudi Wolf

      LTE sollte normalerweise mittlerweile Standard sein. Allerdings gebe ich dir Recht, noch gibt es Stellen, an denen kein LTE gewährleistet werden kann. Aber bis 2020 ist ja eh noch gut Zeit.Die Mobilfunkanbieter müssen eben für die Zukunft planen. Danke für deinen Kommentar :)