News des Tages am 02.02.15 – Telekom Spotify Kunden 100MB Gratis, WhatsApp bald Webanwendung usw.

Liebe Leser, hier Eure News des Tages. Viel Spaß!

Telekom – 100 MB Extra Datenvolumen für Spotify Kunden

Gute News für Telekom Kunden mit Spotify Premium : Alle Telekom Kunden, die sich für Spotify entschieden haben, also Spotify kostenpflichtig gebucht haben, erhalten fortan 100MB zusätzliches Datenvolumen  zu ihrem bestehenden Mobilfunkvertrag. Grund liegt darin, dass die Telekom vor einiger Zeit Ärger mit Kunden hatte, denen viel Datenvolumen abgezogen wurde, wenn sie Spotify im Mobilfunknetz nutzten. Offizielle Stellungnahme seitens der Telekom lautet : Telekom Vertrags- oder Xtra-Kunden mit einem Spotify-Vertrag bzw. einer Spotify Option erhalten monatlich 100 MB zusätzliches Datenvolumen. Dieses wird automatisch dem bestehenden Datenvolumen hinzugerechnet.“ 

Gehört ihr also zu der oben genannten Gruppe, dürft ihr euch über immerhin 100MB Extra Volumen je Monat freuen.

WhatsApp bald auch mit iOs über PC nutzbar

Vielleicht ist euch der Developer und Twitterer Ilhan Pektas, der unter anderem Beta Tester für WhatsApp ist, ein Begriff. Dieser sprach nun davon, dass künftig auch mit einer WhatsApp Webanwendung  für iOs User zu rechnen ist. Mit dieser Anwendung  könnten iPhone User auf ihre Chats via PC, iPad oder Mac zugreifen. Bisher blieb diese Option iOs Usern vorenthalten, weil es Probleme mit dem Authentifizierungsverfahren gab. Dieses Problem könnte jetzt durch einen Login via Facebook gelöst werden. Wie WhatsApp das letztlich regelt, bleibt abzuwarten. Allerdings kann man sich wohl schon auf eine Webanwendung freuen!

whatsapp-web

 

iTunes Karten 5€ Rabatt in Penny Supermärkten

Diese Woche, also vom 02. Februar – 07. Februar bieten die meisten Penny Supermärkte ( mal wieder)  eine iTunes Karten Rabatt Aktion an. Wie üblich, bekommt ihr beim Kauf einer 25€ iTunes Karte, 5€ geschenkt (vermerkt auf dem Aktivierungsbeleg). Wer also mal wieder iTunes Guthaben benötigt, um sich Musik oder Filme zu kaufen, kann in teilnehmenden Penny Märkten getrost zuschlagen.

itunes-penny

 

 

Quellen : ifun.de, iphone-ticker.de, Telekom

Das waren die News für heute! Eure News Redaktion.