News des Tages am 11.02.15 – Apple Watch, iPhone Diebstähle & mehr.

Liebe Leser, hier wieder frisch für euch die News des Tages. Viel Spaß!

Apple Watch soll Leben verändern

In einem neuen Interview im Rahmen der Technologiekonferenz der Großbank Goldman Sachs äußerte sich der Apple CEO Tim Cook erneut zum Thema Apple Watch. Cook machte klar, dass Apple sich darüber im Klaren ist, dass bereits ähnliche Produkte auf dem Markt verfügbar sind, allerdings verändere kein bisher existierendes Produkt das „Leben“ der Smartwatch – Träger.

Genau dieses „Leben verändern“ habe sich Apple mit der erscheinenden Watch zur Aufgabe genommen. Verglichen hat Cook die Situation mit dem iPod und iPad. Auch hier waren das kalifornische Unternehmen nicht die Ersten. Apple konnte sich aber im Gegensatz zu Mitkonkurrenten mit weitem Abstand absetzen. Dies sei gerade auf dieses verändernde Lebensgefühl bei Gebrauch der Geräte zurückzuführen. „We want to enrich people’s lives.“ ( = Wir wollen das Leben der Menschen bereichern). Möglich machen tut das Ganze der große Einsatzbereich der Watch, sie kann flexibel in mehreren Gebieten zur Anwendung kommen, insbesondere dem Fitness / Sportbereich. Beispielhaft wurde erwähnt, dass die Apple Watch den Menschen mitteile, wenn sie zu lange gesessen sind und sich kurz bewegen sollten, um der Gesundheit nicht zu schaden. Große Worte von Tim Cook, die uns natürlich wieder sehr neugierig auf die Watch machen. Lange kann es ja nicht mehr dauern…..

iPhone Diebstähle drastisch reduziert

In den Metropolregionen San Francisco, New York und London wurden in der letzten Zeit deutlich weniger Smartphones entwendet. In London haben sich die Diebstahlzahlen von Smartphones, gerade iPhones, halbiert.

In New York waren es immerhin 27% weniger, als bisher. Experten verdanken dies hauptsächlich der Aktivierungssperre Apples. Jeder sollte die ‚Mein iPhone suchen‘ Funktion aktiviert haben. Dies kann im Fall der Fälle extrem hilfreich sein.

iphone-suchen-1

 

TV Sender setzten vermehrt auf Apps

Kurzer interessanter Hinweis: TV Sender steigen immer mehr auf Onlineinhalte um. Früher hat man sich gesträubt das schnell wachsende Internetmedium anzuerkennen, nun tritt allerdings allmählich eine Veränderung ein. Pro7 begleitet viele Shows und Sendungen mit seiner 7TV App, ARD bietet, wie wir neulich berichtet haben, das Quizduell zum Mitspielen in der Show an. Eine schöne Entwicklung. Weiter so.

Das war es für heute.

Eure News Redaktion.

Quellen: ifun.de

  • Hans G.

    Toller Artikel! Danke

    • Rudi Wolf

      Vielen Dank für die Rückmeldung! :)