News des Tages – Amazon für Apple Watch, Tim Cook wollte Leber spenden, Microsoft will auf iOS

Amazon App für Apple Watch

Auch der größte Online-Versand Händler Amazon beschäftigt sich (künftig) mit der Apple Watch. Geplant sei eine App für die Watch, mit welcher es möglich sein wird, mit nur einem Klick einen Einkauf bei Amazon zu tätigen. Aber nicht nur das Einkaufen mit einem Klick, sondern auch das Durchstöbern des Amazon Stores soll ermöglicht werden. Siri wird hierfür vermutlich als Hilfe dienen. Shoppen auf einer „Uhr“?! Man kann gespannt sein, wohin die Reise noch geht.

applewatch-300x160

Tim Cook bereit gewesen Jobs Leber zu spenden

Vielleicht haben einige von Euch diese Meldung am Wochenende gelesen. Tim Cook soll Steve Jobs, der mit seinem Krebsleiden zu kämpfen hatte, angeboten haben einen Teil seiner Leber zu spenden. Jobs und der jetzige CEO Cook teilen sich eine relativ seltenen Blutgruppe. Steve Jobs lehnte dieses Angebot seines Freundes allerdings ab und erhielt stattdessen die Leber eines fremden Spenders. Das Ganze geht aus einer neuen Biografie Jobs „Becoming Steve Jobs“ hervor. Tim Cook möchte die Meldung nicht kommentieren, meinte nur, er und Jobs stritten so gut wie nie und seien nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch enge Freunde gewesen.

Microsoft drängt sich immer weiter aufs iPhone

Microsoft möchte im Herbst diesen Jahres mit seinem Sprachassistenten Cortana Einzug auf dem iPhone und somit iOS finden. Cortana soll eine Alternative zu Siri darstellen. Selbstverständlich soll der Microsoft Assistent schlauer und ausgereifter, als Siri sein. Das bezweifeln wir natürlich jetzt schon, aber man lässt sich gerne vom Gegenteil überzeugen. Unter anderem soll Cortana E-Mail Inhalte verstehen und somit ein exklusives Nutzererlebnis bieten. Mehr möchte MS nicht verraten, da eine bis dahin geplante Keynote Aufschluss bieten soll.

Das waren die News des Tages für heute.

Eure News Redaktion.

Quelle: apfelnews.de