News des Tages – Apple Music mit Musikern als Gast, GPS im Flugzeugmodus, iTunes Rechnungen aktualisiert, iTunes Karten reduziert

„Liebe Leser, auch diese Woche wollen wir Euch wieder mit den News des Tages versorgen. Viel Spaß!“

Apple Music mit bekannten Musikern als Gast?

In einer Woche ist es soweit. Eine weitere Entwicklerkonferenz , die WWDC, steht an. Unter anderem erwarten wir alle die offizielle Vorstellung bzw. Einführung von iTunes Radio, dem Streaming Dienst aus dem Hause Apple. Medien berichten heute davon, dass Apple wohl auf große Werbefiguren setzen möchte. Unter anderem sollen Drake, David Guetta und auch der gerade sehr erfolgreiche Musiker Pharrell „Gäste“ des Musik Streaming Angebotes sein. Das ganze soll an Künstler-Playlisten angelehnt sein, aber den Charakter einer Radio-Show aufweisen. Zudem soll der Service für 3 Monate gratis als Testphase verfügbar sein. Das wären interessante Neuigkeiten, die Apple so natürlich nicht bestätigen wird. Zumindest bis zum 08.Juni müssen wir uns noch gedulden. Dann können sich Spotify und Deezer schon mal warm anziehen.

GPS im Flugzeugmodus an?!

Kleine Feststellung: In allen Vorgängerversionen von iOS bedeutete das Anschalten des Flugzeugmodus eine Deaktivierung von Mobilfunk, WLAN und Bluetooth. Quasi allen Verbindungen. Dies soll nun angeblich anders sein. Unter iOS 8.3 bleibt der GPS-Empfänger eingeschaltet. Seltsam, aber sicherlich auch mit guter Begründung.

Anpassung der iTunes-Rechnungen

Vielleicht ist es dem einen oder anderen bereits aufgefallen. Apple hat wieder an der Funktionalität und dem Design der iTunes-Rechnungen gefeilt. Fortan sind die Mehrwertsteuer in deutscher Sprache angegeben, App-Käufe zeigen das Icon der entsprechenden App und auch generell werden die Preise und Daten übersichtlicher angezeigt. Das macht das Lesen der Rechnungen deutlich angenehmer.

iTunes Karten reduziert

Und auch diese Woche könnt ihr wieder reduziert iTunes Guthaben kaufen. Diesmal bei REAL und Saturn. Auch diese Woche sind es leider „nur“ 15 Prozent, die ihr beim Kauf sparen könnt. Dennoch super für alle, die gerade wieder Guthaben benötigen! Wie immer gilt: Nur in teilnehmenden Märkten und nur solange der Vorrat reicht.

wpid-Photo-21.11.2013-1609

Das war es für heute.

Eure News Redaktion.

Quellen: iFun/iFun/iFun/iFun