News des Tages – Audi, BMW & Daimler kaufen Navi-App HERE?, Apple als Mobilfunkanbieter?!, iTunes Karten

Liebe Leser, auch diese Woche wünschen wir Euch viel Spaß mit den besten News des Tages.

Audi, BMW und Daimler übernehmen Navi-App 

Vor nicht all zulanger  Zeit haben wir Euch über Nokias Navi-App HERE berichtet. Die noch relativ neue Navigations- App wird nun an BMW, Audi und Daimler verkauft. Im ersten Quartal des Jahres 2016 möchten die drei genanten Automobilhersteller HERE übernehmen und somit zu gleichen Anteilen Unternehmensanteile an HERE halten. Die Automobilhersteller möchten mit dem Kauf das Produkt und dessen Dienstleistungen verbessern und somit HERE als unabhängige Cloud-basierte Navigations-App sichern. Noch ist die Abwicklung aber nicht in trockenen Tüchern. Das Kartellamt hat natürlich noch ein Wörtchen mitzureden. Sollte alles glatt gehen, könnten uns als Nutzer noch bessere Dienstleitungen in puncto Navigation via Smartphone angeboten werden, wie beispielsweise integrierte Warnungen vor Glatteis, Echtzeit-Gefahrenwarnungen generell und vieles mehr. Wir bleiben natürlich gespannt, wie sich der mögliche Kauf entwickelt.

Möchte Apple Mobilfunkanbieter werden?

Ein amerikanisches Wirtschaftsmagazin (Business Insider) behauptet, Apple möchte in Zukunft eigene Tarife anbieten. Zumindest für alle iPhone/iPad Besitzer. Angeblich sei Apple bereits in Verhandlungen innerhalb der USA und auch in Europa, um eigene Verträge anbieten zu können. Apple müsste dafür natürlich das Netz anderer Anbieter anmieten, da Apple selbst über keine Netzstruktur verfügt. Bei dem Projekt würde es sich aber ohnehin um ein langfristiges Projekt handeln. Nun was soll man solchen Gerüchten sagen. Schwer realisierbar. Auch wenn man solchen Gerüchten Glauben schenken sollte, so wird es auch hier definitiv zu Problemen mit Kartellämtern und anderen Behörden kommen. Apple hätte ansonsten unter Umständen wirklich zu viel Macht. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt.

sim-karte

iTunes Karten mal wieder reduziert 

Diese Woche gibt es gleich mehrere Möglichkeiten sich günstig mit iTunes Guthaben zu versorgen. Bei REAL bekommt ihr bis Samstag 15 Prozent Nachlass auf die 15, 25 und 50 € Karten. Wer lieber die Drogeriekette Müller bevorzugt, kann bei dortigem Kauf einer 25 oder 50€ Karte , 5 bzw. 10€ gratis dazu erhalten. Wer also diese Woche dringend iTunes Guthaben benötigt oder sich für die Zukunft ausrüsten möchte, der sollte diese Woche zuschlagen. Viel Spaß.

Eure News Redaktion.

Quellen: iPhoneTicker/iPhoneTicker/iFun