News des Tages – iOS 9.0.2 erschienen! El Capitan Neuerungen! AdBlock-Plus für iOS?

iOS 9.0.2 erschienen!

Gestern Abend hat Apple überraschenderweise eine weitere kleine Aktualisierung von iOS 9 freigegeben. Die Rede ist von iOS 9.0.2. Das neueste Update steht euch als Download in den Systemeinstellungen unter dem Reiter „Softwareaktualisierungen“bereit. Hier der Ausschnitt aus den Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Ein Problem mit der Einstellung zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der mobilen Datennutzung für Apps wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, das gelegentlich das Aktivieren von iMessage verhinderte.
  • Ein Problem wurde behoben. bei dem ein iCloud-Backup nach Beginn eines manuellen Backups möglicherweise unterbrochen wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Bildschirm beim Empfang von Mitteilungen möglicherweise falsch ausgerichtet wurde.
  • Die Stabilität von Podcasts wurde verbessert.

 

El Capitan

Habt ihr El Capitan, die neuste OS X Version, schon installiert? Scheinbar hatten manche Download-Schwierigkeiten. Falls ihr El Capitan noch nicht installiert habt, nichts wie los. Für alle, die bereits El Capitan auf ihren OS X Geräten laufen haben, ein paar Tipps. Der erste Tipp dreht sich um Spotlight. Mit Spotlight könnt ihr fortan intelligentere Suchen starten. Beispiel: Ihr tippt in de Spotlight-Suche ein „Fotos 2013“. Spotlight zeigt euch sofort alle Fotos an, die ihr 2013 geschossen bzw in die Mediathek importiert habt. Spotlight zeigt euch auch schnell Spielergebnisse, Tabellen oder Informationen an, ohne umständlich selbst in Safari suchen zu müssen. Tipp zwei dreht sich um „Splitscreen“. Wie der Name schon sagt, habt ihr die Möglichkeit zwei Bildschirminhalte nebeneinander anzeigen zu lassen. Ihr schaltet zunächst eine App im Vollbildschirmmodus. Dann haltet ihr entweder den „Maximieren“(grünen Knopf) fest, bis die Splitscreenfunktion aktiviert ist und zieht dann zweite Fenster in den Splitscreen-Bereich (blaue Farbe). Die zweite Methode funktioniert über die Spaces-Funktion, die recht umständlich ist. Am Besten einfach ausprobieren und notfalls im Netz nachlesen, wo es eventuell hakt. Tipp drei ist das neue Mission-Control-Center. Naja nicht wirklich neu, aber viel übersichtlicher durch bessere Anordnung für alle, die gerne mehrere Fenster geöffnet haben. Das ganze ähnelt einem Exposé. Das waren nur ein paar Neuerungen. Unter anderem ist die Notiz-App verbessert worden und kann mit der iOS 9 Notiz-App mithalten. Ansonsten wurden 100 Sicherheitslücken geschlossen. Schon das macht den Download wert. Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren der neuen Funktionen.

AdBlock-Plus für iOS erhältlich

Kleiner Hinweis. Mit iOS 9 wurden seitens Apple auch Werbeblocker (Contentblocker) freigegeben. Neben einigen kostenpflichtigen Apps, möchten wir kurz darauf hinweisen, dass der bekannte Blocker AdBlock-Plus (aktuell) kostenlos im App Store als Download zur Verfügung steht. Nach der Installation, müsst ihr diesen nur in den Einstellungen – Safari auf dem iPhone unter dem Reiter „Inhaltsblockierer“ aktivieren  . Schon dann solltet ihr ein besseres Surfverhalten vorfinden. Natürlich ist die Installation jedem selbst überlassen. Viele Seiten leben schließlich von Werbung. Jeder ist in der Hinsicht sein eigener Herr. Zudem gab es auch schon negativere Stimmen zu AdBlock-Plus. Nichtsdestotrotz sollte eben jeder selbst entscheiden dürfen, was er macht. Macht euch bitte euer Bild!

Das war es mit den News für heute.

Eure News Redaktion.

Quellen: iPhoneTicker/Golem/iPhoneTicker