News des Tages – Konkurrenz für Apple Watch, iPhone 6S (Plus) immer noch 16GB, OS X El Capitan Beta 8

Liebe Leserschaft, nach unserer kurzen Pause von einigen Tagen, erwarten Euch ab jetzt wieder regelmäßig die besten News und Tweaks. Viel Spaß dabei!

Neue Konkurrenz für Apple Watch?

Die Apple Watch hat einen neuen Gegner. Nun ja, neu ist dieser streng genommen nicht. Es handelt sich um Android Wear. Google mit seinem Android Wear Smartwatch-System unterstützt künftig auch iOS Geräte. Android Wear soll mit allen iPhones ab der 5.Generation verknüpft werden können. Kooperierende Android Watches zeigen dann Push-Mitteilungen, Anrufe oder Textnachrichten an. Auch die „Okay Google“ Funktion kann nun von iPhone Nutzern mit Android Smartwatch genutzt werden. Die erste hierfür (voll) kompatible Uhr ist die LG Watch Urbane für stolze 349€. Google möchte alle künftigen Android Watches iPhone-Kompatibel machen. Nun lebt also der Wettbewerb des neuen Smartwatch-Marktes! Wir sind gespannt.

android-wear-iphone

iPhone 6S immer noch mit 16GB?!

Am Wochenende machte ein Schnappschuss einer angeblichen iPhone 6S Plus Verpackung die Runde. Sollte dieser Schnappschuss nicht gefaket sein, so werden auch die demnächst vorgestellten iPhones, das iPhone 6S und das 6S Plus, mit 16GB Speicher erhältlich sein. Relevant ist das aufgrund der Kritik einiger Nutzer, die der Meinung sind, dass 16GB heutzutage nicht mehr genügen. Apple weist die Kritik zurück und ist der Meinung, dass mittlerweile die meisten Kunden über Cloud-Speicher verfügen, so dass gar nicht viel auf dem Gerät gespeichert wird. Wir werden jedenfalls in circa 10 Tagen mehr wissen.

16GB

OS X El Capitan Beta 8 und neue Public Beta veröffentlicht

Das Warten auf die finale Version von OS X El Capitan hat so langsam ein Ende. Dies merkt man bereits an der Anzahl der preisgegebenen Betas. Heute ist bereits Beta Nummer 8 freigegeben worden, sowie eine neue Vorabversion für alle Public Beta Tester. Große Neuerungen bringen diese Versionen zwar nicht, an Stabilität und Nutzererlebnis ist aber wieder einmal gefeilt worden. Alle Teilnehmer können ihre Aktualisierung im Mac App-Store finden.

Das war es mit den News für heute.

Eure News Redaktion.

Quellen: iPhoneTicker/iPhoneTicker/iFun