News des Tages – OS X 10.10.4 Beta, iOS 8.4 Beta 2, Will the Apple Watch blend & mehr!

Liebe Leser, frisch für Euch die News des Tages. Viel Spaß!

Apple veröffentlicht OS X 10.10.4 Beta

Die mittlerweile zweite Vorabversion von OS X 10.10.4 wurde soeben veröffentlicht. Mit dem Update werden Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Systems verbessert. Keine weltbewegende Neuigkeit – Allerdings können auch Teilnehmer des Public Beta Programms wieder auf die Version(en) zugreifen und mit bei der Verbesserung von OS X 10.10.4 helfen.

iOS 8.4 Beta 2 veröffentlicht

Auch die iOS 8.4 Beta Version wurde heute mit einem Update ausgestattet. Auch hier hat sich nichts großes getan, nach wie vor liegt das Hauptaugenmerk auf der neuen Musik App, die uns wohl mit der finalen Version erwartet.

Will it blend?

Die Apple Watch ist erschienen. Die glücklichen Käufer sind vermutlich sehr mit dem neuen Gadget aus dem Hause Apple zufrieden. Nichtsdestotrotz überlässt die Firma Blendtec nichts dem Zufall. Blendtec ist für seine Videos bekannt, in denen Apple Produkte im hauseigenen Mixer landen und einfach nur verschrottet werden. Die Videos sind in gewissermaßen unterhaltsam, wenn auch gleich ein wenig schwachsinnig.Das muss jeder für sich entscheiden. Jedenfalls hat Blendtec ein neues Video auf Youtube hochgeladen, in welchem die Apple Watch im Mixer leiden muss. Ihr wollt wissen, was dabei herausgekommen ist? Seht selbst, indem ihr einfach diesem Link folgt.

Apple Watch 1.7 Millionen Bestellungen in den USA

Seit paar Tagen sind neue Zahlen der Bestellungen der Apple Watch bekannt. In den USA haben die Uhr 1.7 Millionen Menschen bestellt. Natürlich konnten noch nicht alle ausgeliefert werden. Gerade einmal 22 Prozent der Besteller sind versorgt. Das zeigt deutlich, dass die Nachfrage nach den Geräten größer ausfällt, als das von Apple bereitgestellte Angebot. Auch wenn die Besteller noch warten müssen. Für Apple steht mal wieder fest: Man hat mit der Watch einen erfolgreichen Weg eingeschlagen.

Das war es für heute.

Eure News Redaktion.

Quellen: iFun/iPhoneTicker/Apfelnews